01_HausHerrling_01.jpg
b_161_300_16777215_01_HausHerrling_01.jpg
b_161_300_16777215_02_HausHerrling_02.jpg
b_161_300_16777215_03_HausHerrling_03.jpg
b_161_300_16777215_04_HausHerrling_04.jpg
b_161_300_16777215_05_HausHerrling_05.jpg
b_161_300_16777215_06_HausHerrling_06.jpg
b_161_300_16777215_07_HausHerrling_07.jpg
<< <
  • 1
  • 2
> >> (2)

Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung als Bungalow


Fertigstellung:
1983

Adresse:
Gradmannstraße 36, 88213 Ravensburg
 
Bauherr:
Barbara und Erich Herrling

Gesamtkosten:
ca. 200.000 DM / 103.000 Euro


Erläuterungen:
Für das vergleichsweise kleine Grundstück war Flachdachbauweise vorgeschrieben. Die Nordfassade musste auf die Grenze gebaut werden und durfte keine Fenster erhalten. Die gewünschte Einliegerwohnung wurde unter Ausnutzung der Topografie ins Untergeschoss verlegt und das Gelände zur besseren Belichtung der Wohnräume großzügig abgeböscht.


Maßnahmen:
Das UG besteht aus einer wasserdichten "weißen Wanne" in Stahlbeton. Im Erdgeschoss wurden Porotonmauerwerk und Holzstützen verwendet. Das Dach wurde in Holzbauweise konstruiert und die Attika mit Holzschindeln (Western-Red-Cedar) bekleidet. Diese Schindeln mussten bis heute (2014) noch nicht erneuert werden.