01_Bau_Sparverein_01.jpg
b_161_300_16777215_01_Bau_Sparverein_01.jpg
b_161_300_16777215_02_Bau_Sparverein_02.jpg
b_161_300_16777215_03_Bau_Sparverein_03.jpg
b_161_300_16777215_04_Bau_Sparverein_04.jpg
b_161_300_16777215_05_Bau_Sparverein_05.jpg
b_161_300_16777215_06_Bau_Sparverein_06.jpg
b_161_300_16777215_07_Bau_Sparverein_07.jpg
b_161_300_16777215_08_Bau_Sparverein_08.jpg
b_161_300_16777215_09_Bau_Sparverein_09.jpg
b_161_300_16777215_10_Bau_Sparverein_10.jpg
b_161_300_16777215_11_Bau_Sparverein_11.jpg
b_161_300_16777215_12_Bau_#Sparverein_12.jpg
b_161_300_16777215_13_Bau_Sparverein_13.jpg
b_161_300_16777215_14_Bau_Sparverein_14.jpg
b_161_300_16777215_15_Bau_Sparverein_15.jpg
b_161_300_16777215_16_Bau_Sparverein_16.jpg
b_161_300_16777215_17_Bau_Sparverein_17.jpg
b_161_300_16777215_18_Bau_Sparverein_18.jpg
b_161_300_16777215_19_Bau_Sparverein_19.jpg
b_161_300_16777215_20_Bau_Sparverein_20.jpg
b_161_300_16777215_21_Bau_Sparverein_21.jpg
b_161_300_16777215_22_Bau_Sparverein_22.jpg
b_161_300_16777215_23_Bau_Sparverein_23.jpg
<< <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
> >> (6)

Umgestaltung des Eingangsbereiches
, Verbindungsbau mit interner Treppe, 
Balkone vor den Wohnungen


Fertigstellung:
2005

Adresse:
Reichlestraße 21, 88212 Ravensburg
 
Bauherr:
Bau- und Sparverein Ravensburg eG

Gesamtkosten:
Verbindungsbau 210.000 Euro
Eingangsüberdachung 50.000 Euro
Balkone 36.000 Euro


Erläuterungen:
Der Bau- und Sparverein Ravensburg eG wollte das äußere Erscheinungsbild zeitgemäßer gestalten und funktionelle Verbesserungen im Inneren durchführen. So sollte die Eingangstreppe von Witterungseinflüssen geschützt werden und die beiden oberen Büroebenen, die bislang baulich getrennt waren, mit einem Verbindungsgang zusammengefasst werden.


Maßnahmen:
Ein Stahl-/Glaskonstruktion vor den bisherigen Zugängen zu Büros und zu den Wohnungen bildet einen gemeinsamen Windfang. Das Glasdach über der Treppe schützt die Treppe gegen Schnee und Regen. Der Empfang und die oberen Büroräume sind nun über eine repräsentative Stahl-/Glastreppe miteinander verbunden. Die vorhandenen (aber zu schmalen) Balkone auf der Südseite wurden durch eine vorgesetzte Konstruktion erweitert. Als Signalfarbe wurde das Grün im Logo des Bau- und Sparvereins verwendet.